Auch in diesem Jahr sind die Messdiener des Seelsorgebereiches wieder in der ersten Herbstferienwoche zur Herbstfahrt gestartet.
Am 8. Oktober trafen sich die Messdiener, um gemeinsam eine Woche nach Triberg im Schwarzwald zu fahren. Nachdem wir von Pfarrer Schlageter gesegnet wurden, ging es mit vier Kleinbussenn los.

 

Um die verschiedenen Altersstufen der Gruppe zu mischen und außerdem die Messdiener aus den anderen Pfarrgemeinden besser kennenzulernen, haben wir bereits am ersten Abend viel gespielt. Diese Spiele waren am Anfang zwar etwas nervig, doch später, als man sich besser kannte, haben auch die Spiele sehr viel Spaß gemacht.
Jedes Mal, wenn es hieß, „heute geht´s wandern“, haben alle Leiter erstmal zu hören bekommen, dass keiner wandern will. Die Wanderungen wurden jedoch allesamt mit tollen Ausblicken Landschaften und/oder spaßigen Aktivitäten wie Tretbootfahren, Riesenrutsche oder Rodelbahnfahren belohnt.
Am Mittwoch ging es dann früh morgens los zum Highlight dieser Messdienerfahrt: in den Europapark nach Rust! Alle waren super drauf und haben sich riesig auf die Attraktionen die allen Spaß gemacht hat. Und um den Tag perfekt machen, sind wir danach noch rodeln gegangen.
Am Samstagabend gab es dann noch die Disco mit super Musik und noch besserer Stimmung, welche die Messdienerfahrt perfekt abgeschlossen hat.
Abschließend kann festgestellt werden, dass es eine superspaßige Woche war, die sehr geholfen hat, neue Freunde zu finden.
Ein großer Dank geht auch an unser Küchenteam, das immer superleckeres Essen gekocht hat.
Wir freuen uns schon auf die nächste Fahrt…

Für Euren tollen Dienst am Altar wollen wir uns bei Euch bedanken! Wir wollen am 27. August 2016 mit Euch ins Phantasialand fahren. Nähere Informationen findet Ihr in der Anmeldung.
 
Wir wünschen Euch und Euren Familien noch schöne Ferien und hoffen, dass sich viele anmelden
 
Eure Leiterrunde

Hallo zusammen, wir fahren diese Jahr auch wieder eine Woche weg.

In der ersten Herbstferienwoche, vom 08. bis zum 16. Oktober, geht es nach Triberg in den Schwarzwald.

Die Fahrt ist für den gesammten Seelsorgebereich, deswegen meldet euch schnell an.

Informationen und Anmeldung