0008Im Dezember letzten Jahres ging es für unsere fleißigen Messdiener als Weihnachtsgeschenk nach Bonn. Zusammen mit den anderen Messdienern aus unserem Seelsorgebereich fuhren wir zuerst auf den Bonner Weihnachtsmarkt. Dort konnte man noch „Last-Minute-Geschenke“ kaufen oder auch einfach nur Pommes, Currywurst oder Fischbrötchen essen. Eine Runde auf dem Riesenrad war natürlich auch dabei.

0001

Von ganz oben hatte man eine tolle Aussicht über den gesamten Weihnachtsmarkt mit all seinen vielen Ständen, die alle schön geschmückt waren. Nach 2 stündigen Aufenthalt auf dem Weihnachtsmarkt, ging es weiter nach Bad Godesberg. Dort besuchten wir das Kinopolis, das uns die Filme „Paddington der Bär“, „Nachts im Museum 3“ und „Der Hobbit“ anbot, dabei durften Popcorn und Cola natürlich nicht fehlen. Es war ein sehr schöner Tag und wir bedanken uns auch hier nochmal für Eure gute Arbeit am Altar. Weiter so!